Katja Wolff



Katja Wolff

 

Seit ihrer Kindheit in Berlin experimentiert WolKa mit verschiedenen Materialien, Techniken und Stilen. Tagsüber arbeitet sie als Programmiererin in Zürich, aber nachts nimmt sie ihre wahre Gestalt einer farbbeklecksten, nachtträumenden, stiftschwingenden Künstlerin an.

Ihre Kunst gibt ihr die Freiheit eine Pause von der Realität einzulegen und in Gedanken auf Reisen zu gehen, mit einem Hauch von Sehnsucht, Melancholie und Hoffnung, was sie versucht mit ihren Bildern zu teilen.

 

Sie liebt es mit leuchtenden Farben Tiere, Portraits und Szenen zu malen, die vom Fantastischen beeinflusst sind. Zurzeit arbeitet sie hauptsächlich digital und mit Öl. Sie experimentiert außerdem mit laser-geschnittenen dünnen Holzschichten, die sie zu Tierillustrationen zusammensetzt. Ein weiteres Projekt an dem sie arbeitet und das noch in den Kinderschuhen steckt, ist ihr Online-Comic „Son of Light“.